Twitter RSS Flickr

Fehlermeldung

  • Deprecated function: Function mysql_db_query() is deprecated in include() (Zeile 34 von /www/htdocs/v076981/phpfiles/filmdb_abfrage_drupal.php).
  • Deprecated function: mysql_db_query(): This function is deprecated; use mysql_query() instead in include() (Zeile 34 von /www/htdocs/v076981/phpfiles/filmdb_abfrage_drupal.php).

Tamara Drewe (Stephen Frears, 2010)



Land: Großbritannien; AKA: Immer Drama um Tamara
Regie: Stephen Frears
imdb.com
Taxonomie: 

Englische Komödien begeistern mich seit jeher, weil sie zumeist mit einer unprätentiösen Komik bespickt sind, die mich fasziniert – morbide, schwarz, leise. Gerade bei diesem Film ist die Komik sehr dezent und unterschwellig, sodass man sich auf die etwas belanglose Handlung in einem englischen Provinzdörfchen explizit einlassen muss, um den Film dann auch lustig zu finden, zumindest in dem ein oder anderen Moment. Gleichzeitig spielt Frears so deutlich mit Klischees und Absurdität, dass man aus dem Schmunzeln gar nicht herauskommt. Es ist ein zweischneidiges Schwert mit diesem Film. Einerseits mag man sich der Lektüre freuen, wenn man sich mit diesem englischen Humor und den damit verbundenen Klischeebildern anfreunden kann. Andererseits bleibt die Teifgründigkeit der Komik eine Frage, die recht schnell negiert werden kann., weil es dafür zu viele Linien im Film gibt, die nicht zu Ende gebracht werden. Insofern verliert Frears ein bisschen das Fingerspitzengefühl, dass er schon bei anderen Filmen bewiesen hat – aus der Balance geraten. Seine Komik zielt ohnehin nicht auf die großen, unaufhörlichen Lachmomente, sondern funktioniert als eine Wohlfühlkomik, die sich subtil entfaltet – samtweich. Das Derbe liegt in der Figur Tamara, die zwar nicht aufs Äußerste provokant daher kommt, aber doch in dieser Landidylle für Irritationen sorgt. (T. O.)

Quellen und Verweise: 

Immer Drama um Tamara, Regie: Stephen Frears, DVD-Video, Euro Video 2011, Alfter: 15.11.2012; (Orig. Tamara Drewe, UK 2010).